10.04.2017

Am 1. und 2. April fanden in der Gesamtschule Suderwich die Turniere der Jugendlandesliga 2, Landesliga 2 und 3, sowie Verbandsliga 1 statt. VieleFans machten sich auf den Weg ins sonnige Recklinghausen.

Am Samstag eröffnete die Jugendlandesliga 2 die Tanzfläche. Für die Liga war es bereits das dritte Turnier. Für den TSC ging die Formation RE-action (ehem. Dance Hoppers) an den Start. Für die Mädchen ist es die erste Saison in der Jugendliga. Somit sind sie auch eine der jüngsten Gruppen in der Liga. Mit ihrem 8ten Platz war die Formation zufrieden.

Danach ging es weiter für die Landesliga 2. Sunrise trat hier für den TSC an. Die Mädchen schafften es nach einem guten Durchgang in die Zwischenrunde und holten sich Platz 6.

Am Sonntag begann der Turniertag mit der Landesliga 3. Hier waren gleich zwei Formationen des TSC vertreten. Für Memorize begann der Tag mit kurzfristigem verletzungsbedingtem Umstellen. In die Zwischenrunde reichte es leider nur für Impression. Ein geteilter 10ter und 8ter Platz waren das Endergebnis.

Die Bilder von Samstag findet ihr auf der Webseite www.starsandartists.com.

Turnier Plakat 2017

01.03.2017

Die Saison hat für unsere Formationen gerade erst begonnen.

Für alle heißt es am 01. und 02.04.2017 wieder: Vor heimischem Publikum alles zeigen! Bis dahin ist noch ein wenig Zeit zu trainieren.

Alle Fans sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen und die Tänzerinnen zu unterstützen.


Samstag: 01.04.2017
Jugendlandesliga 2 (14.30 Uhr) und
Landesliga 2 (16.00 Uhr)

Sonntag: 02.04.2017
Landesliga 3 (13.30 Uhr) und
Verbandsliga 1 (15.00 Uhr)

Veranstaltungsort: Günter-Hörster-Halle
Markomannenstraße 16
45665 Recklinghausen

Eintrittspreise:
Erwachsene: 7 €
Ermäßigt: 4 €

16.12.2016

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit den Formationen Impression, Sunrise und Memorize zum Trainingslager im Sport- und Tagungszentrum Hachen. Am vergangenen Wochenende wurden in mehreren Trainingseinheiten die Tänze für die nächste Saison trainiert.

Neben dem Training kam auch der Spaß nicht zu kurz.