Im Fußball gibt es Geisterspiele, und Spiele mit Zuschauern. Alles professionell und hauptamtlich mit finanziellen Mitteln organisiert. Ab jetzt wieder an jedem Wochenende!!!

Im Tanzsport JMC gibt es in NRW wieder ein Turnier. Eins!!!

Mit viel Engagement, Mühe, Arbeit und unter hohen Auflagen, mit einem enormen organisatorischen Aufwand im Vorfeld und dieses ohne finanzielle Mittel durch ehrenamtliche Personen, vorbereitet.

Wie kann ein JMC Turnier in Zeiten von Corona aussehen? Wie viele Personen dürfen in die Halle, wie sieht das Hygiene- und Abstandskonzept aus, darf die Umkleide benutzt werden? Wer trägt den Verlust des Turniers? Diese und viele weitere Fragen hat der ausrichtende Verein zu klären und zu organisieren.
Hier ein paar Antworten: Es darf nur eine begrenzte Personenanzahl in die Sportstätte!! Dazu zählen die Organisatoren, die Helfer, die Turnierleitung, die Tänzer, Ersatztänzer, der Trainer der Small Group, Zuschauer etc. Der Verein muss klären, wie wird das berechnet, was ist zu tun? Es kommt Freude auf, es können 25 Personen nach Voranmeldung als Zuschauer dabei sein!
Leider können nicht alle Anfragen berücksichtigt werden und egal wie es organisiert und geplant wird, es gibt immer Personen die enttäuscht sind und die leider kein Verständnis für die aktuelle Problematik aufbringen.

Als ausrichtender Verein möchte man alles richtig machen, das Bestmögliche für alle Beteiligten erreichen mit viel Liebe und Engagement ein Turnier stattfinden lassen.
Liegt es uns doch allen am Herzen, dass UNSER Sport wieder ans laufen kommt.
Undenkbar und unvorstellbar vor welche Probleme der Verein gestellt wird und mit welchen Auflagen der ausrichtende Verein zu kämpfen hat, damit dieses Turnier überhaupt stattfinden kann.

Und dann wären da noch die Finanzen… Ein Turnier ohne die Einnahmen der Cafeteria, mit nur 25 Zuschauern und geringen Startgebühren. Da sind die Ausgaben höher als die Einnahmen. So sind doch in Zeiten von Corona noch mehr Ausgaben zu tätigen: Desinfektionsmittel, Absperrband, Leihgebühren für den Spuckschutz etc. sind nur einige Posten, die neben den Ausgaben, wie das Leihen der Musikanlage, die Wertungsrichterkosten etc. zu stemmen sind.

Doch der Verein ist bereit das Turnier trotzdem im Interesse der JMC Familie stattfinden zu lassen.

Wie schade ist es doch, dass es dann immer noch Personen gibt, die nicht verstehen warum kein Tanzboden ausgelegt wird, warum sie keine Zuschauerkarte bekommen haben, warum Betreuer und Trainer der Solisten nicht mitkommen können und die Fahrer auch zu viel an Personen in der Sportstätte sind.

Aber was sollen wir tun? Sollen wir die Helfer draußen lassen, damit das Turnier gar nicht in der aktuellen Situation durchgeführt werden kann?
Wie heißt es doch, „wer die Welt bewegen will, der sollte erst sich selbst bewegen“, genauer gesagt, der sollte selbst ein Turnier in Corona Zeiten durchführen!!!!

„Fairständnis“ ist in der heutigen Zeit gefragt.

An dieser Stelle möchte ich mich schon jetzt für die Unterstützung unserer Vereinsmitglieder, den Vorstandskollegen und dem Sportamt der Stadt Recklinghausen für Ihr unermüdliches Engagement bedanken. Ein besonderer Dank geht auch schon jetzt an Mark Stöppeler und Thorsten Süfke die immer mit Rat und Tat zur Seite standen.

Claudia Laser-Hartel
1. Vorsitzende TSC Recklinghausen e.V.

Gebietsmeisterschaft West im Oktober in Recklinghausen

Alle Infos zum Turnier findet ihr hier.

Turnier-Infos

Turnier Recklinghausen

06.03.2020

Für RE-Action, Memorize, Sunrise und Impression heißt es am 13. und 14.03.2020 wieder: Vor heimischem Publikum alles zeigen! Für REaktion (Jugendlandesliga) und Sunrise (Oberliga) wird es das erste Turnier der Saison. In der letzten Woche wird nun noch einmal fleißig an der Choreo gefeilt und geputzt.

Memorize wird bereits diesen Donnerstag ihr erstes Turnier bestreiten. Wir sind gespannt wie sie sich in Wormeln schlagen.


Samstag: 13.03.2020
Oberliga 2 (14.30 Uhr) und Jugendlandesliga 2 (voraussichtlich 16.00 Uhr)

Sonntag: 24.02.2019
Landesliga 2 (13.30 Uhr) und Verbandsliga 2 (voraussichtlich 15.00 Uhr)


Veranstaltungsort:

Günter-Hörster-Halle
Markomannenstraße 16, 45665 Recklinghausen


Eintrittspreise:

Erwachsene: 8 €
Ermäßigt: 5 €

07.02.2020

In einer Woche beginnt für Impression die neue Saison. Alle Turniertermine seht ihr auf den folgenden Bildern. Wir sind gespannt wie unsere neuen Choreografien bei den Wertungsrichtern ankommen.

Fotos: Andreas Hoffmann

Turniertermine Sunrise Oberliga West

Turniertermine Impression Verbandsliga West

Turniertermine Memorize Landesliga West

Turniertermine RE-Action Jugendlandesliga West